Design aktivieren

English

Warenkorb

0 Artikel im Warenkorb

AGB
Foto: Kolloidales Gold
NEU

Kolloidales Gold

Artikel Nr. 45031

Die Musik auf dieser CD arbeitet mit der Schwingungsfrequenz von reinem Gold, die jede noch so kleine Zelle im menschlichen Organismus erreicht. Das ist vergleichbar mit der Wirkung feinster Partikel von kolloidalem Gold. Sie verbessern die Konzentration, helfen bei psychischen und Einschlafproblemen sowie rheumatischen Erkrankungen. Sie neutralisieren die Wirkung freier Radikaler, reinigen die Zirbeldrüse und erhöhen die Leitfähigkeit der DNA. Die verwendeten Frequenzen gehen in Resonanz mit dem natürlichen Goldanteil im Körper und erleichtern die körpereigene Regeneration – durch wundervolle Klänge!

Die Frequenzen von Gold liegen zwischen 84 und 720 Hertz. Die Messungen wurden freundlicherweise von Dr. Elmar Langenscheidt durchgeführt. Das Booklet zeigt auf zwei Studiobildern die Einsätze der Frequenzen (in goldener Farbe) im Laufe der Hauptstücke. Die drei Stücke auf der CD bewegen sich alle bei 75 Beats pro Minute. Sie enthalten einen binauralen Beat von 4 Hertz. Die Basisstimmung liegt bei 432 Hertz.

Folgende Instrumente wurden verwendet: Gatam (indischer Tonkrug), Sansula (Daumenklavier, Peter Hokema), Strings, Percussion, Gitarre, Klangschalen-Synthesizer, Flöten und Röhrenglocken.

Weitere Informationen über die neueste CD von Michael Reimann:

amraverlag.de/kolloidales-gold-[432-hertz]-p-57405.html

Amra Verlag Hanau

EUR 19.95

Hören  Zurück  Kaufen

  1. 30:49Gold rhythmisch
  2. 31:18Gold ruhig
  3. 12:15Gold pur
Gesamtdauer: 75:00